Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 7064 Oslip Obere Feldgasse 5 u. 5a

Schätzwert: 265,000.00 €
Vadium: 26,500.00 €
Geringstes Gebot: 132,500.00 €

Beschreibung:
Lage:Die Liegenschaft liegt im Ortsgebiet der Gemeinde Oslip und ist nur durch das Servitut über das Grundstück 2761 begeh-, befahrbahr und den darin liegenden Ver- und Entsorgungseinrichtungen erschlossen. Masse und Form, Topographie:Das Grundstück hat eine sehr schmale rechteckige Grundstücksform und ist eben. Verkehrsverhältnisse:Die Liegenschaft ist von der Straße obere Feldgasse und daran anschließende Servitut auf dem Grundstück Nr. 2761“ begeh- u. befahrbar. In der Nähe der Liegenschaft befinden sich keine öffentlichen Verkehrseinrichtungen. Flächenwidmung und Bebauungsmöglichkeit:Die Widmung beträgt laut gültigem Flächenwidmungsplan BM - Bauland gemischtes Baugebiet. . Bebauungsbestimmungen sind lt. telefonischer Auskunft der Gemeinde Oslip nicht vorhanden.Aufschließung, Ver- und Entsorgung:Die Liegenschaft ist mit Wasser, Kanal, Strom über das Servitut auf dem Grundstück Nr. 2761 erschlossen. Beschreibung der Baulichkeiten:Die Liegenschaft ist in geschlossener Bauweise mit einem Einfamilienhaus bebaut. Das Einfamilienhaus besteht aus einem Keller-, Erdgeschoss und Dachgeschoss- ausbau.Beschreibung der zu bewertenden Gebäude:Wohnhaus:• Grundrissausmaß: ca. 16,00 x 8,23 m • Bauweise: geschlossene Bauweise • Unterkellerung: zur Gänze unterkellert• Bau- und Erhaltungszustand: guter Bau- und Erhaltungszustand im Erdgeschoß und Dachgeschoß, das Kellergeschoß weist einen Reparatur-und Instandsetzungsrückstau auf • Bauausführung: Massivbauweise• Dach: Satteldach mit Betondachziegel- eindeckung • Außenwände: Ziegelmauerwerk• Fassade: Putzfassade• Innenwände: Ziegelmauerwerk verputzt• Decken: Massivdecke • Stiegen: Massivstiegen• Fenster: Kunststoffisolierglasfenster mit Kunststoffrollladen• Türen: Holztürblätter mit Stahlzargen• Fußbodenbeläge: Holz-Laminat, Fliesen, Teppich• Heizung: Zentralheizungsanlage mit Festbrennstoffkessel • Abwasserbeseitigung: ins Ortsnetz• Stromversorgung vom Ortsnetz• Kanal ins OrtsnetzRaumaufteilung:• Kellergeschoß: Stiegenhaus, Heizraum, Vorraum Keller, PKW Einstellraum, Lager/Werkstatt, Keller, Stüberl, überdachte Kellerplatz und überdachte Laube vor dem Stüberl• Erdgeschoß: Eingang mit Vorraum, Diele, Küche/Esszimmer mit Speis, WC, Bad, Kinderzimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer• Dachgeschoß: Stiegenaufgang mit Diele, Bad, 3 Zimmer• Nutzung: Eigennutzung Gebäude- und Raumausstattungen:Einfamilienhaus:Kellergeschoß:Im Keller befinden sich Estrich-, Betonböden, Bodenfliesen, Wandputz, Holz- und Wandverkleidungen, Deckenputz mit Malerei, Stahlzargen mit Holz- oder BlechtürenErdgeschoß u. Dachgeschoß Wohnhaus In beiden Geschoßen befinden sich Teppich-, Holz-Laminat oder Fliesenböden, Wandputz mit Malerei sowie Wand-Holzverkleidungen im Dachgeschoß, teilweise Holzdecken, Kunststoffisolierglasfenster mit Kunststoffrollläden, Holztüren mit Stahlzargen. Beschreibung der AußenanlagenAußenanlagen sind in Form von Einfriedungen vorhanden, ebenso eine gärtnerische Gestaltung sowie eine Gartengerätehütte. . ZubehörAls Zubehör ist eine Einbauküche vorhanden, der Zeitwert beträgt ca. € 2.000.--.Bau- und ErhaltungszustandDer Bauzustand des Wohnhauses ist in einem guten Zustand, ausgenommen im Kellergeschoß wo teilweise ein Instandsetzungs- und Reparaturrückstau besteht. MietverhältnisseDas Einfamilienhaus wir von den Grundstückseigentümern bewohnt.

Gericht: Bezirksgericht Eisenstadt
Aktenzeichen: 300 5 E 27/17x
Versteigerungstermin: am 28.09.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Eisenstadt, Wienerstraße 9, 7000 Eisenstadt, Saal 1

Kategorie(n): Häuser

PLZ/Ort: 7064 Oslip

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Eisenstadt-Umgebung ansehen