Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 2822 Bad Erlach Walpersbach 232

Schätzwert: 315,000.00 €
Vadium: 31,500.00 €
Geringstes Gebot: 315,000.00 €

Beschreibung:
GrdstNr. 194,
1.298 m2 , Einfamilienhaus mit Doppelgarage, Walpersbach 232
Ruhige, normale Wohnlage am nördlichen Ortsrand, ca. 1 km vom Gemeindeamt entfernt. Nord- und ostseitig landwirtschaftliche Nutzung. Das Grundstück ist schmal und langgestreckt (ca. 15,2 x 86 m), und mit der Dienstbarkeit einer Kanalanlage gering belastet. Die Infrastruktur im Ort ist mäßig. Im direkt angrenzenden Ort Bad Erlach ist ein erweitertes Angebot verfügbar. Es handelt sich um einen unterkellerten Bungalow, bestehend aus Erdgeschoß und flachem Walmdachstuhl in Massivbauweise samt Klinkervorsatzschale, sowie einer vorgesetzten Doppelgarage mit flachem Pultdachstuhl, erbaut ca. 1999-2000. Im Detail wird auf die Objektbeschreibung im Langgutachten hingewiesen. Da noch keine Fertigstellungsanzeige vorliegt, darf das Haus rechtlich noch nicht bewohnt werden. Nutzflächen: EG 95,23 m² + 12,79 m² Wintergarten, KG 99,70 m², Doppelgarage ca. 89,59 m². Durchschnittlicher Erhaltungszustand, teilweise verunreinigt, der Wintergarten ist stark abgewittert, im Kellervorraum Verschwärzungen/Schimmelbildung, diverse Mauerwerksrisse bei der Garage, die Außenanlagen sind stark vernachlässigt. Weitere Angaben siehe im Langgutachten.

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Objekt 1
Gericht: BG Wiener Neustadt
Aktenzeichen: 234 30 E 1198/19w
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Grundbuch: 23438 Walpersbach
EZ: 231
Grundstücksnr.:194
BLNr:3 Anteil: 1/1
Adresse:Walpersbach 232
PLZ/Ort: 2822 Walpersbach

Kategorie(n): Einfamilienhaus
Beschreibung (WE):Ruhige, normale Wohnlage am nördlichen Ortsrand, ca. 1 km vom Gemeindeamt entfernt. Nord- und ostseitig landwirtschaftliche Nutzung. Das Grundstück ist schmal und langgestreckt (ca. 15,2 x 86 m), und mit der Dienstbarkeit einer Kanalanlage gering belastet. Die Infrastruktur im Ort ist mäßig. Im direkt angrenzenden Ort Bad Erlach ist ein erweitertes Angebot verfügbar. Es handelt sich um einen unterkellerten Bungalow, bestehend aus Erdgeschoß und flachem Walmdachstuhl in Massivbauweise samt Klinkervorsatzschale, sowie einer vorgesetzten Doppelgarage mit flachem Pultdachstuhl, erbaut ca. 1999-2000. Im Detail wird auf die Objektbeschreibung im Langgutachten hingewiesen. Da noch keine Fertigstellungsanzeige vorliegt, darf das Haus rechtlich noch nicht bewohnt werden. Nutzflächen: EG 95,23 m² + 12,79 m² Wintergarten, KG 99,70 m², Doppelgarage ca. 89,59 m². Durchschnittlicher Erhaltungszustand, teilweise verunreinigt, der Wintergarten ist stark abgewittert, im Kellervorraum Verschwärzungen/Schimmelbildung, diverse Mauerwerksrisse bei der Garage, die Außenanlagen sind stark vernachlässigt. Weitere Angaben siehe im Langgutachten.
Grundstücksgröße:1.298 m²
Objektgröße:108,02 m²
Anschlüsse:Kanal, Wasser, Strom (kein Gas)

Baubewilligung:31.03.1999
Benützungsbewilligung:Es erfolgte noch keine Fertigstellungsanzeige
Widmung:Bauland-Wohngebiet
Bestandsverhältnisse:Keine (das Haus steht seit mehr als 3 Jahren leer)

Stichtag:16.07.2020
Schätzwert:
315.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Die ca. 20 Jahre Kücheneinrichtung samt Geräten ist im Verkehrswert enthalten.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
0,00 EUR
Lasten:Die Bewertung erfolgte bestands- und lastenfrei

Sonstige Hinweise:Auf das Langgutachten als integrierendem Bestandteil des Kurzgutachtens wird unbedingt hingewiesen. Der Sachverständige empfiehlt Interessenten, von einem allfälligen Besichtigungsrecht Gebrauch zu machen.
erstellt von:Dipl.-Ing., Mag. Erwin Handler
2700 Wiener Neustadt, Brodtischgasse 13/8

Langgutachten: ga-walpersbach-walpersbach 232.pdf

Gericht: Bezirksgericht Wiener Neustadt
Aktenzeichen: 234 30 E 1198/19w
Versteigerungstermin: am 08.04.2021 um 07:00 Uhr
Versteigerungsort: Zimmer 301, 3.Stock

Kategorie(n): Häuser

PLZ/Ort: 2822 Bad Erlach

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wiener Neustadt-Land ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Niederösterreich per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung