Zwangsversteigerung: land- und forstwirtschaftlich genutzte Liegenschaft in 3562 Schönberg Schiltingeramt 11

Schätzwert: 1,276,153.00 €
Vadium: 127,615.30 €
Geringstes Gebot: 638,076.50 €

Beschreibung:
land- und forstwirtschaftliches Betriebszentrums Schiltingeramt 11, 3562 Schönberg am Kamp mit Wohn- und Wirtschaftsgebäuden

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Komplex 1 & 3 (Betriebszentr.)
Gericht: BG Krems an der Donau
Aktenzeichen: 121 9 E 33/19k
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Grundbuch: 12046 Schiltingeramt
EZ: 23; 163
BLNr:1 (EZ163); 1 und 2 (EZ23)
Adresse:Schiltingeramt 11
PLZ/Ort: 3562 Schönberg am Kamp

Kategorie(n): land- und forstwirtschaftlich genutzte Liegenschaft
Beschreibung (WE):land- und forstwirtschaftliches Betriebszentrums Schiltingeramt 11, 3562 Schönberg am Kamp mit Wohn- und Wirtschaftsgebäuden
Grundstücksgröße:150.599 m²
Anschlüsse:Strom

Widmung:Gho- Land- und forstwirtschaftliche Hofstellen
BS- kleingewerbliche Hofstelle (Bauland Sondergebiet)
Vp- private Verkehrsflächen

Stichtag:04.05.2020
Schätzwert:
850.454,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:landwirtschaftliche Maschinen und Geräte
Viehbestand: 11 Rinder und 50 Schweine
im Schätzwert noch nicht berücksichtigt
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
73.752,00 EUR
Lasten:Wohnrecht und Ausgedinge für die Eltern des Verpflichteten: 310.229 €
Offene Gemeindeabgaben: 124,09 € (jeweils im Schätzwert bereits berücksichtigt)

Sonstige Hinweise:Die Einlagezahl 163 liegt inmitten der EZ 23 KG 12046 Schiltingeramt. Im Naturstand liegen mehrfache Überbauungen bei Wohn- und Wirtschaftsgebäuden zwischen beiden Einlagezahlen vor. Beide EZs bilden gemeinsam das land- und forstwirtschaftliche Betriebszentrum Schiltingeramt 11, 3562 Schöberg am Kamp. Es erfolgte sohin eine gemeinsame Bewertung.
Das Wohnrecht samt Ausgedinge für die Eltern des Verpflichteten lastet auf EZ 163 KG Schiltingeramt, und wurde im gemeinsamen Schätzwert der Komplexe 1 und 3 (Betriebszentrum) berücksichtigt. Die offenen Gemeindeabgaben wurden ebenfalls berücksichtigt.
Der Wert des Zubehörs (73.752 €) wurde separat bewertet.
Details siehe Langgutachten.
erstellt von:DI Dr. Ernst Moldaschl
1230 Wien, Karl Schwed-Gasse 112

Langgutachten: LangGAReisinger.pdf

Gericht: Bezirksgericht Krems an der Donau
Aktenzeichen: 121 9 E 33/19k
Versteigerungstermin: am 15.04.2021 um 07:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Krems, Erdgeschoss, Saal E

Kategorie(n): Land- und Forstwirtschaft

PLZ/Ort: 3562 Schönberg

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Krems-Land ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Niederösterreich per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung