Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 9871 Seeboden Pirk 7

Schätzwert: 137,700.00 €
Vadium: 13,770.00 €
Geringstes Gebot: 72,000.00 €

Beschreibung:
Die EZ 67 besteht aus drei Grundstücken (180/7, 245/1 und 244/1).
Auf dem Grst. 180/7 befindet sich das Wohnhaus. Die Grst. 245/1 und 244/1 sind Grünflächen mit einem landw. Gebäude, ca. 350 m vom Wohnhaus entfernt.
Widmung: Grst. 180/7: "Bauland Dorfgebiet"; Grst. 244/1 und 245/1: "Grünland für Land- und Forstwirtschaft bestimmte Fläche, Ödland".
Adresse: Pirk 7, 9871 Seeboden.

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Objekt 1
Gericht: BG Spittal an der Drau
Aktenzeichen: 730 6 E 15/20h
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Grundbuch: 73207 Lieseregg
EZ: 67
Grundstücksnr.:180/7 244/1 245/1
BLNr:2
Adresse:Pirk 7
PLZ/Ort: 9871 Seeboden am Millstättersee

Kategorie(n): Einfamilienhaus
Beschreibung (WE):Art der Gründung: Ortbeton;
Decken: Holz Tram;
Wände: Ziegel;
Dach: Krüppelwalmdach mit Eterniteindeckung und Gauben, Kamin, Zubau flach geneigtes Satteldach mit Welleternit;
Dachrinnen und Ablaufrinnen: Blech;
Fassade: verputzt und gemalt, im Bereich des Obergeschosses großteils mit Holzschindeln verkleidet; an der Westseite mit einem ebenerdigen Zubau verbunden;
Fußböden: Holzparkett, Keramik Belag Linoleumbelag, Filz- und Teppich Belag;
Teilkellergeschoss: Erde;
Wände und Decken: verputzt und gemalt oder Holzdecke;
Fenster und Türen: Holztüren teilweise mit Glaseinsatz, Kunststoff- oder Holzfenster teilweise mit Oberlichten und Holzladen sowie teilweise vorgesetzten Gitter, Terrassen/Balkontüren mit Isolierverglasung, Metalltür;
Balkon/Terrasse: Boden Keramik Belag, Holzbalkon;
Traufen Bereich: Betonplatten;
Sanitärräume: Boden und Wände gefliest, Decke mit Holz vertäfelt, Badewanne mit und Brauseset, Stand-WC mit Einbauspülkasten, Waschbecken mit –armatur und Badmöbeln;
Anschlüsse: Strom, Wasser, Kanal, Elektro;
Beheizung: elektrisch, einzelne Herde für feste Brennstoffe, Konvektoren;
Nutzflächen
Teilkeller: 9,50 m²
Erdgeschoss: 79,21 m²
Obergeschoss 85,13 m²
Landw. Gebäude auf Parzelle 244/1 und 245/1
Ausmaße: ca. 8 m x 6 m
Punktfundamente; Holzrahmenkonstruktion und Holzverkleidung; Satteldach mit Ziegeldeckung;
Dachrinnen und Ablaufrinnen: Blech, Ablaufrohre keine;
Anschlüsse: keine;
Grundstücksgröße:2.657 m²
Objektgröße:164,34 m²
Anschlüsse:Strom, Wasser, Kanal


Stichtag:24.09.2020
Schätzwert:
186.200,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
kein Zubehör
Lasten:Wohnungsrecht

erstellt von:Mag. Dr. Johann Reinhold Kattnig
9184 St. Jakob, Dorfweg 3

Langgutachten: Gutachten Ortner.pdf

Gericht: Bezirksgericht Spittal an der Drau
Aktenzeichen: 730 6 E 15/20h
Versteigerungstermin: am 31.03.2021 um 07:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Spittal/Drau, Erdgeschoß, Verhandlungssaal 1

Kategorie(n): Häuser

PLZ/Ort: 9871 Seeboden

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Spittal an der Drau ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Kärnten per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung