Zwangsversteigerung: Hausanteil in 2700 Wiener Neustadt Vereinsgasse 45

Schätzwert: 64,400.00 €
Vadium: 6,440.00 €
Geringstes Gebot: 32,200.00 €

Beschreibung:
GB Wr.Neustadt, EZ 505, 1/4 Anteil, BLNr. 1 an GrdstNr. .1257 und 2308/163, 73m2, Bauland-Wohngebiet, Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen , Vereinsgasse 45, Wert des Viertelanteiles: Euro 64.400,--
Lage im Stadtgebiet in der "Josefstadt", ca. 100 m nördlich der Fischauer Gasse, jeweils ca. 2 km vom Hauptplatz bzw. Hauptbahnhof entfernt. Trapezförmige ebene Mittelparzelle mit ca. 34 m Straßenfrontlänge und ca. 30 m Grundstückstiefe, konisch auf ca. 18 m Breite an der südlichen Grundgrenze zusammenlaufend. Insgesamt relativ ruhige Lage, abgesehen vom Zugsverkehr der nur ca. 200 m entfernten ÖBB-Südbahnstrecke. In dem Wohnhaus befinden sich 4 Wohnungen:
W 1 im EG mit 54,59 m²
W 2 im OG mit 58,09 m²
W 3 im OG mit 58,09 m²
W 4 im DG mit ca. 83,45 m².
Einstellraum im EG mit 57,68 m²
KG mit 68,31 m²
Nebengebäude mit ca. 45,60 m²
Mäßiger Erhaltungszustand der Allgemeinteile des Hauses.
Weitere Angaben siehe Langgutachten.

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Wohnhaus Vereinsgasse
Gericht: BG Wiener Neustadt
Aktenzeichen: 234 30 E 4/13y
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Grundbuch: 23443 Wiener Neustadt
EZ: 505
Grundstücksnr.:.1257
2308/163
BLNr:1 Anteil: 1/4
Adresse:Vereinsgasse 45
PLZ/Ort: 2700 Wiener Neustadt

Kategorie(n): Hausanteil
Beschreibung (WE):Lage im Stadtgebiet in der "Josefstadt", ca. 100 m nördlich der Fischauer Gasse, jeweils ca. 2 km vom Hauptplatz bzw. Hauptbahnhof entfernt. Trapezförmige ebene Mittelparzelle mit ca. 34 m Straßenfrontlänge und ca. 30 m Grundstückstiefe, konisch auf ca. 18 m Breite an der südlichen Grundgrenze zusammenlaufend. Insgesamt relativ ruhige Lage, abgesehen vom Zugsverkehr der nur ca. 200 m entfernten ÖBB-Südbahnstrecke. In dem Wohnhaus befinden sich 4 Wohnungen:
W 1 im EG mit 54,59 m²
W 2 im OG mit 58,09 m²
W 3 im OG mit 58,09 m²
W 4 im DG mit ca. 83,45 m².
Einstellraum im EG mit 57,68 m²
KG mit 68,31 m²
Nebengebäude mit ca. 45,60 m²
Mäßiger Erhaltungszustand der Allgemeinteile des Hauses.
Weitere Angaben siehe Langgutachten.
Grundstücksgröße:773 m²
Objektgröße:254,22 m²
Anschlüsse:Wasser, Kanal, Strom, Gas.

Baubewilligung:27.08.1956 (Wohnhaus); 30.07.1964 (Nebengebäude)
Benützungsbewilligung:14.12.1957/08.01.1958 (Wohnhaus)
Widmung:Bauland-Wohngebiet (g, BK I/II, Gebäudetiefe max. 15m, 3m breiter Bauwich süd-westseitig, es ist keine Bebauungsdichte angegeben)
Bestandsverhältnisse:Siehe Pkt. 4.6. (Nutzungsverhältnisse) im Langgutachten.

Stichtag:06.08.2020
Schätzwert:
74.000,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
nicht festgestellt
Lasten:Die Bewertung erfolgte lastenfrei, jedoch unter Berücksichtigung der Nutzungsverhältnisse (siehe Pkt. 4.6. im Langgutachten).

Sonstige Hinweise:Auf das Langgutachten als integrierendem Bestandteil des Kurzgutachtens wird unbedingt hingewiesen. Es wird empfohlen, von einem allfälligen Besichtigungsrecht Gebrauch zu machen.
erstellt von:Dipl.-Ing., Mag. Erwin Handler
2700 Wiener Neustadt, Brodtischgasse 13/8

Langgutachten: ga-wr neustadt-ackergasse 41.pdf , ga-wr neustadt-vereinsgasse 45.pdf

Gericht: Bezirksgericht Wiener Neustadt
Aktenzeichen: 234 30 E 4/13y
Versteigerungstermin: am 10.06.2021 um 07:00 Uhr
Versteigerungsort: 3.Stock, Saal 301,

Kategorie(n): Häuser

PLZ/Ort: 2700 Wiener Neustadt

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wiener Neustadt ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Niederösterreich per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung