Zwangsversteigerung: Wohnungseigentumsobjekt in 1160 Wien Grundsteingasse 44

Schätzwert: 88,100.00 €
Vadium: 8,810.00 €
Geringstes Gebot: 44,050.00 €

Beschreibung:
B lfd. Nr. 27, 48/854 Anteile, verbunden mit Wohnungseigentum an W 12
Hinzuweisen ist, dass die bewertungsgegenständliche Wohnung W 12 unbefristet
vermietet ist. Laut Auskunft der IGB – Versicherungsberater und Makler GmbH –
Abteilung Hausverwaltung (Frau Windhager) beträgt die aktuelle monatliche
Nettomiete € 159,87 (exklusive der Betriebskosten).
Die bewertungsgegenständliche Wohnung W 12 befindet sich im Straßentrakt (3.
Stockwerk) und ist mit Holfenstern ausgestattet. Die Beheizung erfolgt laut Auskunft
von Frau Dr. Lustig (Mieterin) mittels einer Gas-Etagenheizung. Hinzuweisen ist,
dass eine Funktionsüberprüfung der Heizung durch den Sachverständigen nicht
durchgeführt wurde. Der Gesamtzustand der Wohnung W 12 ist als durchschnittlich
erhalten zu bezeichnen.

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Wohnung Top 12
Gericht: BG Hernals
Aktenzeichen: 014 18 E 3210/19t
wegen: Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum

Grundbuch: 01403 Neulerchenfeld
EZ: 224
Grundstücksnr.:.158
BLNr:27
Adresse:Grundsteingasse 44
PLZ/Ort: 1160 Wien

Kategorie(n): Wohnungseigentumsobjekt
Beschreibung (WE):B lfd. Nr. 27, 48/854 Anteile, verbunden mit Wohnungseigentum an W 12
Hinzuweisen ist, dass die bewertungsgegenständliche Wohnung W 12 unbefristet
vermietet ist. Laut Auskunft der IGB – Versicherungsberater und Makler GmbH –
Abteilung Hausverwaltung (Frau Windhager) beträgt die aktuelle monatliche
Nettomiete € 159,87 (exklusive der Betriebskosten).
Die bewertungsgegenständliche Wohnung W 12 befindet sich im Straßentrakt (3.
Stockwerk) und ist mit Holfenstern ausgestattet. Die Beheizung erfolgt laut Auskunft
von Frau Dr. Lustig (Mieterin) mittels einer Gas-Etagenheizung. Hinzuweisen ist,
dass eine Funktionsüberprüfung der Heizung durch den Sachverständigen nicht
durchgeführt wurde. Der Gesamtzustand der Wohnung W 12 ist als durchschnittlich
erhalten zu bezeichnen.
Grundstücksgröße:771 m²
Objektgröße:59,24 m²


Stichtag:14.09.2020
Schätzwert:
88.100,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
nicht festgestellt

erstellt von:Mag.iur. Markus Hirschler
1110 Wien, Kaiser-Ebersdorferstr.218/Top 1

Langgutachten: L1 NEU.pdf , L2 NEU.pdf

Gericht: Bezirksgericht Hernals
Aktenzeichen: 014 18 E 3210/19t
Versteigerungstermin: am 28.05.2021 um 08:00 Uhr
Versteigerungsort: Saal F, 4.Stock

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 1160 Wien

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wien ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Wien per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung