Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung in 4222 St. Georgen an der Gusen Binderweg 6

Schätzwert: 319,000.00 €
Vadium: 31,900.00 €
Geringstes Gebot: 159,500.00 €

Beschreibung:
Doppelhaushälfte, voll unterkellert in ruhiger Wohngegend ca. 700m südlich des Ortskerns mit Krüppelwalmdach, Tonziegeldeckung, aufg. Mauerwerk Tonziegel, 38cm, Zwischenwände Tonziegel, Rippendecken, Fassaden Isolier- und Schlämmputz, Stahlbetonstiegen, Dachschräge mit 18cm Telwolle gedämmt, Gas-Zentralheizung mit Radiatoren, im Bad Fussbodenheizung. Doppelgarage als Massivbau mit Sektionaltor mit Fernbedienung und Fliesenboden. Die Nutzflächen lauten: EG:57m², OG:58m² KG: 62m², Doppelgarage: 22m².
In allgemeiner Nutzung stehen: Hauszugang, Vorplatz,Grünfläche mit div. Gehölzen, Hochbeet, Zaun auf Sockelmauerwerk, Ver- u. entsorgungsleitungen

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Eigentumswohnung
Gericht: BG Perg
Aktenzeichen: 432 2 E 4488/19w
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Grundbuch: 43111 St. Georgen an der Gusen
EZ: 976
Grundstücksnr.:99/1
BLNr:1
Adresse:Binderweg 6
PLZ/Ort: 4222 St. Georgen an der Gusen

Kategorie(n): Eigentumswohnung
Beschreibung (WE):Doppelhaushälfte, voll unterkellert in ruhiger Wohngegend ca. 700m südlich des Ortskerns mit Krüppelwalmdach, Tonziegeldeckung, aufg. Mauerwerk Tonziegel, 38cm, Zwischenwände Tonziegel, Rippendecken, Fassaden Isolier- und Schlämmputz, Stahlbetonstiegen, Dachschräge mit 18cm Telwolle gedämmt, Gas-Zentralheizung mit Radiatoren, im Bad Fussbodenheizung. Doppelgarage als Massivbau mit Sektionaltor mit Fernbedienung und Fliesenboden. Die Nutzflächen lauten: EG:57m², OG:58m² KG: 62m², Doppelgarage: 22m².
In allgemeiner Nutzung stehen: Hauszugang, Vorplatz,Grünfläche mit div. Gehölzen, Hochbeet, Zaun auf Sockelmauerwerk, Ver- u. entsorgungsleitungen
Grundstücksgröße:792 m²
Objektgröße:207,00 m²
Anschlüsse:Ortswasser, Ortskanal, Licht- und Kraftstrom, Telefon, Gas, Kabel-TV

Baubewilligung:28.7.1993
Benützungsbewilligung:5.7.1998
Widmung:W:Bauland-Wohngebiet
Bestandsverhältnisse:entfällt

Stichtag:20.10.2020
Schätzwert:
320.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Kein Zubehör vorhanden
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
kein Zubehör
Lasten:Dienstbarkeit der Erdgasleitung, Geldlasten

Sonstige Hinweise:Der Wert der Dienstbarkeit der Erdgasleitung wird auf EUR 1.000,00 geschätzt und ist im obigen Schätzwert nicht berücksichtigt!
erstellt von:DI Dr. Walter Grabmair
4240 Freistadt, St.-Peterstraße 4/4/35

Langgutachten: Wartler Oliver.pdf , Wartler BeilagenStGeorgen.pdf , Wartler Beilagen Langenstein.pdf

Gericht: Bezirksgericht Perg
Aktenzeichen: 432 2 E 4488/19w
Versteigerungstermin: am 08.06.2021 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Perg, 1. Stock, Zi. 19/VS II

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 4222 St. Georgen an der Gusen

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Perg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Oberösterreich per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung