Zwangsversteigerung: Zweifamilienhaus in 4222 St. Georgen an der Gusen Mayrhausstraße 23

Schätzwert: 99,500.00 €
Vadium: 9,950.00 €
Geringstes Gebot: 49,750.00 €

Beschreibung:
In ruhiger Wohnlage am Nordrand des Ortsteils Gusen gelegen. Das Wohnhaus im englischen Landhausstil verfügt über ein Satteldach mit Gaupen, Pfettendachstuhl, Tonziegeldeckung, Platten- und Streifenfundamente, Tonziegelmauerwerk 50cm, Zwischenwände Tonziegel, Plattendecken, Fassaden mit Schlämmputz, Innenwände mit Lehmputz, Fenster mit 3-Fachverlasung in Kunststoffrahmen, Böden Naturstein (nur zT vohanden), vorgesehen ist eine Fussbodenheizug, Therme noch nicht vorhanden. Vorhanden ist ein Ofen für feste Brennstoffe, situiert unter einer Stiege mit Luft/Wasser/Wärmetauscher für die Heizung. Aussenbereich mit Terrasse, Vorplatz, beide mit Naturstein belegt, Swimming-Pool div. Stützmauern, Grünfläche. Der Aussenbereich wirkt ausgesprochen verwildert

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Zweifamilienhaus - Rohbau
Gericht: BG Perg
Aktenzeichen: 432 2 E 4488/19w
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Grundbuch: 43104 Langenstein
EZ: 971
Grundstücksnr.:1519/1, 1519/2, 1519,3
BLNr:1
Adresse:Mayrhausstraße 23
PLZ/Ort: 4222 Langenstein

Kategorie(n): Zweifamilienhaus
Beschreibung (WE):In ruhiger Wohnlage am Nordrand des Ortsteils Gusen gelegen. Das Wohnhaus im englischen Landhausstil verfügt über ein Satteldach mit Gaupen, Pfettendachstuhl, Tonziegeldeckung, Platten- und Streifenfundamente, Tonziegelmauerwerk 50cm, Zwischenwände Tonziegel, Plattendecken, Fassaden mit Schlämmputz, Innenwände mit Lehmputz, Fenster mit 3-Fachverlasung in Kunststoffrahmen, Böden Naturstein (nur zT vohanden), vorgesehen ist eine Fussbodenheizug, Therme noch nicht vorhanden. Vorhanden ist ein Ofen für feste Brennstoffe, situiert unter einer Stiege mit Luft/Wasser/Wärmetauscher für die Heizung. Aussenbereich mit Terrasse, Vorplatz, beide mit Naturstein belegt, Swimming-Pool div. Stützmauern, Grünfläche. Der Aussenbereich wirkt ausgesprochen verwildert
Grundstücksgröße:1.420 m²
Objektgröße:205,00 m²
Anschlüsse:Ortswasser, Ortskanal, Licht- und Kraftstrom, Telefon, Gas, Kabel-TV

Baubewilligung:30.6.2005
Benützungsbewilligung:------
Widmung:Bestehendes Gebäude im Grünland, sog."Sternchenbau", dh lt. Beilage zum Örtlichen Entwicklungskonzept ist eine Fläche von 1.095m² als D: Bauland-Dorfgebiet zu werten
Bestandsverhältnisse:entfällt

Stichtag:20.10.2020
Schätzwert:
101.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Kein Zubehör vorhanden
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
kein Zubehör
Lasten:Dienstbarkeit der Erdgasleitung, Geldlasten

Sonstige Hinweise:Der Wert der Dienstbarkeit der Erdgasleitung wird auf EUR 1.500,00 geschätzt und ist in obigem Wert nicht enthalten.
Da für das Wohnhaus ein rechtskräftiger Abbruchbescheid vorliegt, ergibt sich der Wert der Liegenschaft als Differenz von Grundwert abzüglich Abbruchkosten, siehe Langgutachten
erstellt von:DI Dr. Walter Grabmair
4240 Freistadt, St.-Peterstraße 4/4/35

Langgutachten: Wartler Oliver.pdf , Wartler Beilagen Langenstein.pdf , Wartler BeilagenStGeorgen.pdf

Gericht: Bezirksgericht Perg
Aktenzeichen: 432 2 E 4488/19w
Versteigerungstermin: am 08.06.2021 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Perg, 1. Stock, Zimmer 19/VS II

Kategorie(n): Häuser

PLZ/Ort: 4222 St. Georgen an der Gusen

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Perg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Oberösterreich per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung