Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung, Wohnungseigentumsobjekt in 1130 Wien Speisinger Straße 113A

Schätzwert: 176,000.00 €
Vadium: 17,600.00 €
Geringstes Gebot: 88,000.00 €

Beschreibung:
Die Wohnhausanlage, besteht aus einem Wohnhaus mit 14 Wohnungen und hat die Liegenschaftsanschrift Speisinger Straße 113A.
Das vollunterkellerte Gebäude ist in Massivbauweise (Vollziegelmauerwerk, Massivdecken in Beton, Satteldach aus Holzdachstuhl mit Strangfalzziegeldeckung) hergestellt und besteht aus Kellergeschoss, Erdgeschoss 1. Obergeschoss, 2. Obergeschoss, 3. Obergeschoss und Dachgeschoss. Die Stockwerke sind durch ein Stiegenhaus erschlossen, ein Personenlift ist NICHT vorhanden. Je Hauptgeschoss bestehen vier Kleinwohnungen, im Dachgeschoss zwei Kleinwohnungen. Somit sind insgesamt 14 Kleinwohnungen vorhanden.
Die bewertungsgegenständliche Wohnung W 3 befindet sich im Erdgeschoss des Hauses mit der Anschrift Speisinger Straße 113A und hat eine Fläche laut Planunterlagen von 61,02 m² (inkl. Loggia) und eine Fläche laut Nutzwertgutachten von 59,85m².
Die Wohnung besteht aus folgenden Räumen:
o Vorraum
o WC
o Bad
o Küche
o Zimmer
o Zimmer
o Loggia
Der Wohnung gemäß Nutzwertgutachten zugeordnet ist ein Kellerabstellraum im Ausmaß von ca. 2,67m².

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Wohnung Top 3 im EG
Gericht: BG Hietzing
Aktenzeichen: 012 4 E 17/20a
wegen: Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum

Grundbuch: 01213 Speising
EZ: 1106
Grundstücksnr.:488/48 und 488/50
BLNr:29
Adresse:Speisinger Straße 113A
PLZ/Ort: 1130 Wien

Kategorie(n): Wohnungseigentumsobjekt, Eigentumswohnung
Beschreibung (WE):Die Wohnhausanlage, besteht aus einem Wohnhaus mit 14 Wohnungen und hat die Liegenschaftsanschrift Speisinger Straße 113A.
Das vollunterkellerte Gebäude ist in Massivbauweise (Vollziegelmauerwerk, Massivdecken in Beton, Satteldach aus Holzdachstuhl mit Strangfalzziegeldeckung) hergestellt und besteht aus Kellergeschoss, Erdgeschoss 1. Obergeschoss, 2. Obergeschoss, 3. Obergeschoss und Dachgeschoss. Die Stockwerke sind durch ein Stiegenhaus erschlossen, ein Personenlift ist NICHT vorhanden. Je Hauptgeschoss bestehen vier Kleinwohnungen, im Dachgeschoss zwei Kleinwohnungen. Somit sind insgesamt 14 Kleinwohnungen vorhanden.
Die bewertungsgegenständliche Wohnung W 3 befindet sich im Erdgeschoss des Hauses mit der Anschrift Speisinger Straße 113A und hat eine Fläche laut Planunterlagen von 61,02 m² (inkl. Loggia) und eine Fläche laut Nutzwertgutachten von 59,85m².
Die Wohnung besteht aus folgenden Räumen:
o Vorraum
o WC
o Bad
o Küche
o Zimmer
o Zimmer
o Loggia
Der Wohnung gemäß Nutzwertgutachten zugeordnet ist ein Kellerabstellraum im Ausmaß von ca. 2,67m².
Grundstücksgröße:684 m²
Objektgröße:61,02 m²


Stichtag:18.1.2021
Schätzwert:
176.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Zum Bewertungsstichtag war die Wohnung W 3 mit Sanitäreinrichtungsgegenständen und einer Einbauküche ausgestattet. Siehe diesbezügliche Dokumentation durch Fotos im Anhang des Gutachtens.
In Anbetracht des schlechten Erhaltungszustands ist kein gesonderter Wert des Liegenschaftszubehörs gegeben.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
0,00 EUR

Sonstige Hinweise:Der Verkehrswert versteht sich unter den Prämissen
• der Bestandfreiheit
• der Kontaminationsfreiheit sowie
• unter Berücksichtigung des anteiligen außerbücherlichen Sanierungsdarlehens, ansonsten unter der Annahme der Lastenfreiheit.
Da den Forderungen der Wohnungseigentümergemeinschaft ein Vorzugspfandrecht bei der Befriedigung aus dem Meistbot zukommt, wird der in der Ediktsdatei ausgewiesene Verkehrswert nicht um den Rückstand an Wohnkosten in der Höhe von € 2.255,33 reduziert.
Dieses Gutachten basiert auf den erhaltenen Unterlagen, erteilten Informationen und den getroffenen Annahmen. Der vorstehende Verkehrswert wurde unter der Voraussetzung ermittelt, dass mir alle für die Bewertung maßgeblichen Umstände wahrheitsgemäß offen gelegt wurden. Sollten nachträglich Umstände bekannt werden, von denen ich im Rahmen der gegenständlichen Gutachtertätigkeit keine Kenntnis erlangt habe, behalte ich mir vor, das gegenständliche Gutachten zu widerrufen bzw. abzuändern.
Weiters wird jedem Interessenten geraten, vor einem eventuellen Erwerb von der allenfalls durch das Gericht bekanntgegebenen Möglichkeit Gebrauch zu machen, das Objekt selbst zu besichtigen, um sich ein eigenes Bild von der Immobilie zu machen.
Das Bewertungsgutachten umfasst 58 Seiten zuzüglich 97 Seiten Anhang inklusive Fotodokumentation.
Im Zusammenhang mit der elektronischen Gutachtensform verweise ich darauf, dass bei allfälligen Abweichungen von der schriftlichen und gebundenen Ausfertigung des Gutachtens ausschließlich letztere in seiner Gesamtheit Gültigkeit hat.
erstellt von:Mag. Regina Hemmer-Halbwidl
2544 Siebenhaus-Schönau, Rebschulgasse 4/26

Langgutachten: GA_E-Wien_Speisinger Straße 113A-W3__signed.pdf , GA-Anhang_E-Wien_Speisinger Straße 113A-W3_signed.pdf

Gericht: Bezirksgericht Hietzing
Aktenzeichen: 012 4 E 17/20a
Versteigerungstermin: am 24.06.2021 um 12:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Hietzing, Hietzinger Kai 1-3, 1130 Wien, Stiege 3, 4.Stock, Saal VI

Kategorie(n): Eigentumswohnung , Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 1130 Wien

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wien ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Wien per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung