Zwangsversteigerung: Zweifamilienhaus in 2521 Trumau Europastraße 13

Schätzwert: 402,000.00 €
Vadium: 40,200.00 €
Geringstes Gebot: 201,000.00 €

Beschreibung:
Das Grundstück Nr. 500/140 ist mit einem Wohnhaus (Zweifamilienhaus) und Nebengebäuden (Wirtschaftsgebäude sowie Garage) bebaut. Weiters besteht eine Überdachung der nördlich an das Wirtschaftsgebäude anschließenden Terrasse.

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Zweifamilienhaus m. Wohnrecht
Gericht: BG Baden
Aktenzeichen: 040 5 E 31/19y
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Grundbuch: 04112 Trumau
EZ: 544
Grundstücksnr.:500/140
BLNr:3
Adresse:Europastraße 13
PLZ/Ort: 2521 Trumau

Kategorie(n): Zweifamilienhaus
Beschreibung (WE):Das Grundstück Nr. 500/140 ist mit einem Wohnhaus (Zweifamilienhaus) und Nebengebäuden (Wirtschaftsgebäude sowie Garage) bebaut. Weiters besteht eine Überdachung der nördlich an das Wirtschaftsgebäude anschließenden Terrasse.
Grundstücksgröße:703 m²
Objektgröße:169,00 m²

Widmung:BW - 2WE… Bauland Wohngebiet - maximal zwei Wohneinheiten
d - o - 6,7 … Bebauungsdichte d- Bebauungsweise offen - Gebäudehhöhe in m angegeben, max, 6,7m vorgesehen, an den straßenseitigen Grundgrenzen jeweils 4 m vordere Baufluchtlinie eingezeichnet

Stichtag:30.10.2019
Schätzwert:
402.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Im Wohnhaus sind zum Bewertungsstichtag folgende Sanitäreinrichtungsgegenstände sowie Einbauküchen als Zubehör vorhanden (siehe dazu auch die Dokumentation durch Fotos im Anhang des Gutachtens).
1. Erdgeschoss-Wohnung:
im WC-Raum: Stand-WC
im Badezimmer: Walk-in Dusche verfliest mit Glaswand, Waschmaschinen und Wäschetrockneranschlüsse, Waschtischverbau mit Steinplatte und Unterschrank
Küche: Einbauküche bestehend aus einer geraden Küchenzeile an der linken Wand und einer U-förmigen an der rechten Wand jeweils mit Ober- und Unterschränken mit grünen Holzfronten und rotbrauner Arbeitsplatte, ausgestattet mit Ceranfeld, Backherd, Dunstabzug, Abwaschbecken, Geschirrspüler und Kühlschrank
2. Dachgeschosswohnung:
Im Badezimmer : gemauerte Dusche und im Boden eingelassene Eckbadewanne Waschtischverbau mit Spiegeln und Regalen, Handtuchtrockner-Heizkörper
Im WC-Raum: Hänge-WC
Küche: Einbauküche U-förmig mit Ober- und Unterschränken mit hellbraunen/blauen Holzfronten, ausgestattet mit Ceranfeld, Backherd, Dunstabzug, Abwaschbecken, Geschirrspüler und Kühlschrank
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
3.000,00 EUR

Sonstige Hinweise:ANM. VERKEHRSWERT
Auftragsgemäß wurde der Verkehrswert der Liegenschaft EZ 544 GB 04112 Trumau unter den Prämissen
• der Kontaminationsfreiheit
• der Bestandfreiheit sowie
• hinsichtlich der Dienstbarkeit/Wohnungsrecht C-LNR 7
o einerseits ohne Berücksichtigung von C-LNR 7 somit gänzlich lastenfrei
o andererseits unter Berücksichtigung von C-LNR 7 ansonsten lastenfrei
o und weiters der Wert des Wohnungsrechts C-LNR 7 als Last und als Recht.
per Stichtag der Befundaufnahme somit per 30.10.2019 ermittelt. Der oben angeführte Schätzwert/Verkehrswert bezieht sich auf die fiktiv lastenfreie Liegenschaft (d.h. ohne Berücksichtigung des unter C-LNR 7 eingetragenen Wohnrechts) inklusive des Werts des mitzuversteigernden Zubehörs. Details siehe Langgutachten.
SONSTIGES
Dieses Gutachten basiert auf den erhaltenen Unterlagen, erteilten Informationen und den getroffenen Annahmen.
Der vorstehende Verkehrswert wurde unter der Voraussetzung ermittelt, dass mir alle für die Bewertung maßgeblichen Umstände wahrheitsgemäß offen gelegt wurden. Sollten nachträglich Umstände bekannt werden, von denen ich im Rahmen der gegenständlichen Gutachtertätigkeit keine Kenntnis erlangt habe, behalte ich mir vor, das gegenständliche Gutachten zu widerrufen bzw. abzuändern.
Das vorliegende Verkehrswertgutachten ist nicht für steuerliche Zwecke zu verwenden, sondern ist nur für den gegenständlichen Auftrag vorgesehen. Ich empfehle jedem potenziellem Erwerber, über die steuerlichen Aspekte eines Immobilienerwerbes fachlichen Rat einzuholen, da die diesbezüglichen Auswirkungen von der individuellen Steuersituation des Erwerbers abhängen. Weiters wird jedem Interessenten geraten, vor einem eventuellen Erwerb von der allenfalls durch das Gericht gebotenen Möglichkeit Gebrauch zu machen, das Objekt selbst zu besichtigen, um sich ein eigenes Bild von der Immobilie zu machen.
erstellt von:Mag. Regina Hemmer-Halbwidl
2544 Siebenhaus-Schönau, Rebschulgasse 4/26

Langgutachten: GA_E_Trumau_Europastr_signed.pdf

Gericht: Bezirksgericht Baden
Aktenzeichen: 040 5 E 31/19y
Versteigerungstermin: am 21.06.2021 um 06:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Baden, Conrad v.Hötzendorf Pl.6, 2500 Baden, Innenhof

Kategorie(n): Häuser

PLZ/Ort: 2521 Trumau

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Baden ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: