Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung in 2000 Stockerau Dr. Fuchsgasse 1, Stiege 1, W 2

Schätzwert: 163,000.00 €
Vadium: 16,300.00 €
Geringstes Gebot: 120,620.00 €

Beschreibung:
Wohnhausanlage, bestehend aus einem Baukörper mit vier Stiegen
Das gegenständliche Wohnungseigentumsobjekt, welches sich im Trakt Stiege 1 (es handelt sich um den nordwestlich gelegenen Gebäudeteil) im Erdgeschoß befindet, verfügt über Fenster an der West-, Nord- und Ostseite
Bei dem unter Objektgröße beschriebenen Wert handelt es sich um die Gesamtnutzflächen sämtlicher Räumlichkeiten der Wohnung laut Nutzwertberechnung ( exkl. der Loggia sowie dem Kellerabteil ).
Vorzimmer, zwei Zimmer, Küche, WC, Bad, Abstellraum, Loggia nordwestseitig, Kellerabteil Nr. 2
Fenster an der West-, Nord- und Ostseite
Fliesen und Parkett,
Vollwärmeschutz,
Gastherme in der Küche - Radiatoren
Kachelofen
PKW Stellplätze sind "Allgemeingut",
weder Garage noch Freistellplatz

Kurzgutachten:

Kurzgutachten - Wohnung TOP 2, Stiege 1
Gericht: BG Korneuburg
Aktenzeichen: 110 9 E 18/20y
wegen: Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum

Grundbuch: 11142 Stockerau
EZ: 3886
Grundstücksnr.:3918/108
BLNr:55 (130/4868 Anteile)
Adresse:Dr. Fuchsgasse 1, Stiege 1, W 2
PLZ/Ort: 2000 Stockerau

Kategorie(n): Eigentumswohnung
Beschreibung (WE):Wohnhausanlage, bestehend aus einem Baukörper mit vier Stiegen
Das gegenständliche Wohnungseigentumsobjekt, welches sich im Trakt Stiege 1 (es handelt sich um den nordwestlich gelegenen Gebäudeteil) im Erdgeschoß befindet, verfügt über Fenster an der West-, Nord- und Ostseite
Bei dem unter Objektgröße beschriebenen Wert handelt es sich um die Gesamtnutzflächen sämtlicher Räumlichkeiten der Wohnung laut Nutzwertberechnung ( exkl. der Loggia sowie dem Kellerabteil ).
Objektgröße:64,67 m²
Anschlüsse:Aufschließungen auf öffentlichem Grund:
Kanal-, Wasser-, Strom-, Gas- und Telefonleitungen

Baubewilligung:Baubescheid: 21.09.1981 (Errichtung einer Wohnhausanlage); Baubescheid: 11.04.1983 (Typengrundriss- und Wohneinheitenänderung)
Benützungsbewilligung:Benützungsbewilligungsbescheid: 20.12.1984 (Stiege 1)
Widmung:Bauland Wohngebiet
50 % Bebauungsdichte, offene Bebauung, gekuppelte Bebauung, Bauklasse II, III
Auf die Flächenwidmungs- und Bebauungsplandarstellung ist zu verweisen.
Bestandsverhältnisse:Es wurde auf keine Bestandsverhältnisse verwiesen.

Stichtag:29.12.2020
Schätzwert:
163.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Nicht Gegenstand der Bewertung.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:
nicht festgestellt
Lasten:Die im Grundbuch eingetragenen Lasten sowie etwaige außerbücherliche wurden bei der Bewertung nicht berücksichtigt.

Sonstige Hinweise:Auf das beim Bezirksgericht vorliegende Gutachten, in welchem sämtliche erwähnte „Beilagen“ enthalten sind, ist zu verweisen.
Beim Punkt "Schätzwert" wurde der Verkehrswert ohne Berücksichtigung allfälliger Abgabenrückstände mit dinglicher Wirkung eingetragen.
erstellt von:Bmstr.Dipl.-Ing.(FH) Mario Schalko
3852 Gastern, Franz Grünberger Straße 13

Langgutachten: Gutachten ohne Beilagen.pdf

Gericht: Bezirksgericht Korneuburg
Aktenzeichen: 110 9 E 18/20y
Versteigerungstermin: am 21.06.2021 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Korneuburg, 2100 Korneuburg, Landesgerichtsplatz 1, VH-Saal 16 (EG)

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 2000 Stockerau

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Korneuburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: