Zwangsversteigerung: Wohnungseigentumsobjekt in 5020 Salzburg Plainstraße 32

Schätzwert: 335,000.00 €
Vadium: 33,500.00 €
Geringstes Gebot: 167,500.00 €

Beschreibung:
Das Mehrfamilienwohnhaus in 5020 Salzburg, Plainstraße 32 erstreckt sich über ein Erdgeschoß, fünf bzw. sieben Obergeschoße sowie hofseitig angeordnete PKW-Einzelgaragen. Lt. Nutzwertliste umfasst das Gebäude 67 Wohneinheiten und 34 Garagenstellplätze.
Die gegenständliche Einheit W 67 befindet sich im 7. Obergeschoß des Hauses, verfügt über eine Loggia und ist nach Süden, Westen bzw. Norden orientiert. Die PKW-Einzelgarage Nr. 13 gehört zur Wohneinheit. Eine Personenliftanlage ist vorhanden.
Die Wohnnutzfläche beträgt:
Wohnung: 74,78 m²
Loggia: 5,28 m²
Ein Kellerabteil ist der gegenständlichen Einheit zugeordnet.

Gericht: Bezirksgericht Salzburg
Aktenzeichen: 565 8 E 2189/20v
Versteigerungstermin: am 29.06.2021 um 06:45 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Salzburg, Rudolfsplatz 3, 5020 Salzburg, 1. Stock, Saal 1

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 5020 Salzburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Salzburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: