Zwangsversteigerung: land- und forstwirtschaftlich genutzte Liegenschaft in 9375 Hüttenberg Steirerstraße 17

Schätzwert: 75,000.00 €
Vadium: 7,580.00 €
Geringstes Gebot: 37,900.00 €

Beschreibung:
Die im Eigentum von Michael Greschitz befindliche Liegenschaft 74111 HÜTTENBERG, EZ 3 ist nicht arrondiert und besteht aus 2 Teilkomplexen. Das Wohnhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe des Sportplatzes auf der rechten Seite der Görtschitztal Landesstrasse nach Mühlen bzw. Neumarkt. Östlich anschließend an das Wohnhaus hangaufwärts ist ein Obstgarten, der jedoch in einem sehr verwahrlosten Zustand ist.
Die land- und forstwirtschaftlichen Grundstücke sind rd. 540 m nördlich des Wohnhauses ebenfalls rechts von der Görtschitztal Bandesstrasse B 92 gelegen.

Gericht: Bezirksgericht Sankt Veit an der Glan
Aktenzeichen: 740 2 E 18/20z
Versteigerungstermin: am 12.08.2021 um 07:45 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht St. Veit an der Glan, VS 2/Parterre

Kategorie(n): Land- und Forstwirtschaft

PLZ/Ort: 9375 Hüttenberg

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Sankt Veit an der Glan ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: