Zwangsversteigerung: land- und forstwirtschaftlich genutzte Liegenschaft in 3425 Langenlebarn Tullner Straße 99-101

Schätzwert: 235,386.00 €
Vadium: 23,539.00 €
Geringstes Gebot: 235,386.00 €

Beschreibung:
langgezogenes, annähernd Nord-Süd verlaufendes Grundstück im westlichen Ortskern von Langenlebarn, ruderaler Zustand, Wohnhaus ohne Benutzungsbewilligung, Altholz, Altmetall, Bauschutt und mehrere landwirtschaftliche Altmaschinen, Güllegruben- und Fundamentreste

Gericht: Bezirksgericht Tulln
Aktenzeichen: 201 9 E 16/20x
Versteigerungstermin: am 26.08.2021 um 12:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Tulln,Albrechtsgasse 10,3430 Tulln, Verhandlungssaal I, 1.Stock

Kategorie(n): Land- und Forstwirtschaft

PLZ/Ort: 3425 Langenlebarn

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Tulln ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: