Zwangsversteigerung: land- und forstwirtschaftlich genutzte Liegenschaft in 8591 Maria Lankowitz Lankowitz

Schätzwert: 186,500.00 €
Vadium: 18,650.00 €
Geringstes Gebot: 93,250.00 €

Beschreibung:
Die Liegenschaft 708 besteht aus zwei räumlich voneinander getrennte Komplexen:Komplex1: Grundstück 127/24 Komplex 2: Grundstücke 159/, 159/21. Grundstück 127/24:Das Grundstück 127/24 ist etwa 400m westlich des Lankowitzer Ortskerns in der Nähe des Sportplatzes situiert und grenzt westseitig unmittelbar an das Areal des Golfplatzes. Es ist unregelmäßig geformt und weist eine leichte Hanglage nach Süden bzw. SO auf (s. Kopie aus DKM). Das katastrale Gesamtausmaß beträgt 11.921 m². Flächenwidmung und Nutzung: Im gültigen Flächenwidmungsplan der Gemeinde Lankowitz ist das Grundstück 127/24 als Freiland/Sondernutzung Sport – Golfplatz/Golfanlage ausgewiesen. Nutzung: Derzeit ist das Grundstück verpachtet und wird vom Pächter landwirtschaftlich genutzt (Wiese). Verkehrsaufschließung: Die Zufahrt ist nur über einen z.T. befestigten Feldweg möglich, der über Fremdgrundstücke führt. Im Grundbuch ist dieses Geh-u. Fahrrecht nicht eingetragen. 2. Grundstücke 159/1 und 159/2:Diese Grundstücke befinden sich etwa 1,5 km südwestlich des Lankowitzer Orts-kerns zwischen der Puchbacherstraße und der Puchbacher-Werkstraße etwa 250 m nordwestlich des Spengler-u. Dachdeckerbetriebes KEBAU und grenzen süd-ostseitig an die KG Pichling. Die Grundstücke 159/1 (18.472 m²) und 159/2 (804 m²) bilden einen arrondierten, langgestreckten Komplex, der in seiner Gesamtheit eine unregelmäßige Form auf-weist (s. Auszug aus DKM). Das katastrale Gesamtausmaß dieser nahezu ebenen Grundstücke beträgt 19.276 m². Flächenwidmung: Im gültigen Flächenwidmungsplan der Gemeinde Lankowitz sind die beiden Grundstück als L (Freiland) ausgewiesen. Nutzung: a) Grundstück 159/1 Aufgrund der natürlichen Ertragsbedingungen wie Boden-, Klima- u. Wasserverhältnisse und der Lage der Grundstücke ist nur eine landwirtschaftliche Nutzung möglich - der südwestliche Teilbereich ist mit Laubhölzern bestockt bzw. stark verbuscht (ca. 2.000 m²). Lt. den Bodenschätzungsergebnissen der Finanzverwaltung, herrschen in diesem Bereich stark vergleyte Braunerden bzw. Gleyböden der Bodenart schluffiger, lehmiger Sand, der Zustandsstufen III und IV vor. Ein von SW nach NO verlaufendes Gerinne führt zu einer starken Vernässung des Bodens. Dieser Um-stand wurde bei der Finanzbodenschätzung, durch die Wasserstufen 3 bzw. teilweise 4 berücksichtigt. Bodenformel lt. Bodenschätzung: ls III b 3 Wertzahl: 30 /27 Bodentyp: Gleyboden Sonderverhältnisse: Überschwemmungsgefährdung, Wald im NW bzw. teilweise im SO 10% Grünlandgrundzahl: 30 Punkte abzgl. 10 % für Sonderverhältnisse, ergibt die Grünlandzahl bzw. Bodenklimazahl von 27 Punkten. * * aus Karten-u. Schriftoperat der Bodenschätzung (FA Voitsberg)Verkehrserschließung: Die Zufahrt zu den gegenständlichen Grundstücken erfolgt lt. Herrn Herold über einen unbefestigten Weg, der von der Pibersteiner-Werkstraße im Bereich des Betriebes KEBAU abzweigend in südwestlicher Richtung zu den Schätzgrundstücken führt. Im Grundbuch ist dieses Geh- u. Fahrrecht nicht eingetragen b) Grundstück 159/2 Waldgrundstück - feuchter Standort Mischwald mit hohen Laubholzanteil und Gebüsch gute Wachstumsverhältnisse nahezu eben mittlere Bringungsverhältnsse Ohne Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmen sind nachstehende Dienstbarkeiten:C-LNr. 5 a 968/1959DIENSTBARKEIT der Unterlassung einer Bauführung und des Bergschadensverzichtes gem Pkt V.) Tauschvertrag 1958-03-07 für Lankowitzer Kohlen-Compagnie im Wert von EUR 0,--:C-LNr. 10 a 1335/1970DIENSTBARKEIT der Duldung der Errichtung eines Schützenhauses auf Teilen der Gst 77 78 und des Zu- und Abganges und zwar von der Landesstraße entlang desBachweges zum Schützenhaus für die Kapselschützengesellschaft Maria Lankowitz im Wert von EUR 0,--.Zur Liegenschaft gehört kein Zubehör.

Gericht:
Aktenzeichen: 633 7 E 19/21w
Versteigerungstermin: am 11.01.2022 um 08:00 Uhr
Versteigerungsort: Saal 55. 2. Stock

Kategorie(n): Land- und Forstwirtschaft

PLZ/Ort: 8591 Maria Lankowitz

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Voitsberg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: