Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 8490 Bad Radkersburg Altdörflstraße 20

Schätzwert: 94,700.00 €
Vadium: 9,470.00 €
Geringstes Gebot: 47,350.00 €

Beschreibung:
Die Bewertungsliegenschaft in der KG Altneudörfl ist ca. 1,2 km vom Hauptplatz Bad Radkersburg und ca. 1 km von der Therme entfernt.Durch die Stadt führt die Südsteirische Grenzstraße B 69, welche die Altstadt bogenförmig umfährt und nach Gornja Radgona in Slowenien führt. Die Gemeinde zählt knapp 3200 Einwohner in 12 Katastralgemeinden. Die Einfahrt zum Wohnhaus Altdörflstraße 29 ist mit einem doppelflügeligen Metalltor von der Straße abgetrennt. Das etwa 70 Jahre alte Gebäude ist nicht unterkellert, das Dachgeschoß nicht ausbaufähig. Der östliche Gebäudeteil bildet den Wohnbereich, der westliche Teil des Gebäudes mit garagenähnlichen Abstellräumen wurde zu einem späteren Zeitpunkt errichtet. Der südostseitige Eingangsbereich in das Erdgeschoß führt über einen Windfang in die Küche.Von hier ist das Bad/WC sowie das Schlafzimmer zugänglich. Die Wohnnutzfläche beträgt 56,46 m². Die beiden westseitig angebauten Abstellräume haben ein Ausmaß von 20,69 m² und von 25,57 m². Der südseitige Hauszugangsbereich ist überdacht und zur asphaltierten Zufahrt abgestuft. Die Ausstattung ist dem Alter entsprechend einfach.

Gericht:
Aktenzeichen: 620 15 E 22/21g
Versteigerungstermin: am 11.01.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Feldbach, Verhandlungssaal A/Parterre

Kategorie(n): Häuser

PLZ/Ort: 8490 Bad Radkersburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Radkersburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: