Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 8761 Pöls Siedlung Murtalblick 93

Schätzwert: None
Vadium: 4,820.00 €
Geringstes Gebot: 48,200.00 €

Beschreibung:
Die Bewertungsliegenschaft befindet sich in der so genannten Feriensiedlung „Greith / Murtalblick“ in einer sonnigen Plateaulage in erster Reihe mit unverbaubarem Ausblick. Das ehemalige Ferienhaus wurde laut vorliegenden Bauunterlagen beginnend mit dem Jahr 1973 in Massivbauweise mit Keller- und Erdgeschoß errichtet. Zustand: Das Objekt wurde augenscheinlich in einem einfachen Ausführungsstandard errichtet und präsentiert sich zum Zeitpunkt der Befundaufnahme weitestgehend im Rohzustand. Der Innenbereich wurde überwiegend entkernt bzw. wurde mit der Aufstellung von Gipskartonständerwänden begonnen.Grundstücksnummer 166/52 mit derAdresse Siedlung Murtalblick 93, Gesamtfläche 377m², in der Gemeinde Pöls-Oberkurzheimim Flächenwidmungsplan an Ferienwohngebiet ausgewiesen.Die Bewertungsliegenschaft befindet sich in der Feriensiedlung „Greith/Murtalblick“Bebauung mit Ferienhaus 1973; Keller- und Erdgeschoss. Im Südosten ist ein Carport (28,6 m2, es fehlen behördliche Unterlagen) im Norwesten eine Holzlage (ca. 15m²) angebaut.Rohbauähnlicher ZustandKeller: Lagerraum und Kellerrraum 57 m², Erdgeschoss 56 m², Balkon 11m²Fertigstellung des kompletten Innenausbaues erforderlich, thermische Sanierung erforderlichGstNr. 166/55 mit 117 m²diverse Dienstbarkeiten von CLNR 1a bis 28a; laut Aufschließungsplan tangiert der örtliche Kanalstrang das Grundstückim Flächenwidmungsplan an Ferienwohngebiet ausgewiesen.Die EZ 209 und EZ 161 bilden in der Natur eine wirtschaftliche Einheit

Gericht:
Aktenzeichen: 650 11 E 35/21b
Versteigerungstermin: am 24.06.2022 um 07:30 Uhr
Versteigerungsort: Verhandlungssaal 101/1. Stock

Kategorie(n): Häuser

PLZ/Ort: 8761 Pöls

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Judenburg ansehen