Zwangsversteigerung: land- und forstwirtschaftlich genutzte Liegenschaft in 2191 Gaweinstal

Schätzwert: 54,557.00 €
Vadium: 11,661.30 €
Geringstes Gebot: 27,328.50 €

Beschreibung:
17 Grundstücke LN (10) , die als 10 Feldstücke (=FST) zur Gänze landwirtschaftlich bewirtschaftet werden.Flächenwidmung ist überall Grünland mit einer Ausnahme: Bei Feldstück 4 Grundstück 1515/1 sind 745 Quadratmeter Bauland Wohnen.Die einzelnen Schätzwerte (SW), geringste Gebote (gG) und Vadium (V):FST 1: SW € 4.183,00 gG € 2.091,50 V € 1.000,00 FST 2: SW € 2.424,00 gG € 1.212,00 V € 1.000,00FST 3: SW € 565,00 gG € 282,50 V € 1.000,00FST 4: SW € 26.613,00 gG € 13.306,50 V € 2.661,30FST 5: SW € 6.430,00 gG € 3.215,00 V € 1.000,00FST 6: SW € 1.677,00 gG € 838,50 V € 1.000,00 FST 7: SW € 1.415,00 gG € 757,50 V € 1.000,00FST 8: SW € 1.936,00 gG € 968,00 V € 1.000,00FST 9: SW € 956,00 gG € 478,00 V € 1.000,00FST 10: SW € 8.358,00 gG € 4.179,00 V € 1.000,00

Gericht:
Aktenzeichen: 150 13 E 17/21z
Versteigerungstermin: am 13.07.2022 um 07:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirkshauptmannschaft 2130 Mistelbach, Hauptplatz 4-5, Eingang "Saal" verwenden

Kategorie(n): Land- und Forstwirtschaft

PLZ/Ort: 2191 Gaweinstal

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Mistelbach ansehen