Zwangsversteigerung: Superädifikat in 1210 Wien Floridsdorfer Markt

Schätzwert: 4,100.00 €
Vadium: 410.00 €
Geringstes Gebot: 2,050.00 €

Beschreibung:
Der Marktstand Nr. 84 ist ein gemauertes Gebäude mit einer Grundrissfläche (Nutzfläche innen) von rund 17m² und den Außenmaßen von rund 4,5m x 4,5m. Das Dach ist als Flachdach mit Blecheindeckung ausgebildet. Das Gebäude hat zwei mit Rollläden versehene Türen und ein Fenster. Die Fassade ist beige/gelb gestrichen.Der Marktstand ist leerstehend, es ist keine Einrichtung vorhanden, der Boden ist mit Laminatbelag ausgestattet.Bauwerksstatische und vermessungstechnische Überprüfungen sowie bautechnische und haustechnische Bauwerksüberprüfungen haben durch den Sachverständigen im Zuge der Befundaufnahme auftragsgemäß nicht stattgefunden (kein bautechnisches Gutachten), die Beschreibung der vorhandenen Bauausführungen erfolgte ausschließlich durch augenscheinliche Befundung des Gebäudebestandes (ohne Bauwerksöffnungen).

Gericht:
Aktenzeichen: 016 8 E 2/21p
Versteigerungstermin: am 29.09.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Saal C, 1. Stock Altbau, 1210 Wien, Gerichtsgasse 6

Kategorie(n): Superädifikat

PLZ/Ort: 1210 Wien

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wien ansehen