Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung in 1230 Wien Maurer Lange Gasse 99 W 7 Haus V

Schätzwert: 254,000.00 €
Vadium: 25,400.00 €
Geringstes Gebot: 127,000.00 €

Beschreibung:
Lage im Dachgeschoß ohne Lift,Belichtung durch Fenster und Dachflächenfenster, 3-seitige Ausrichtung.Lt. Parifizierung 2 Zimmer, Kabinett, Küche, Vorraum, Bad, WC.Die Zimmer sind in Natur zusammengelegt.Gas-Etagenheizung, Radiatoren.Für Neunutzung wesentliche Investitionen erforderlich.Unstimmigkeit hinsichtlich Grundbuch, Parifizierung und der tatsächlichen Nutzung/Anzahl der Abstellplätze (siehe Langgutachten).

Gericht:
Aktenzeichen: 018 9 E 19/21a
Versteigerungstermin: am 10.11.2022 um 01:30 Uhr
Versteigerungsort: Justizpalast (1010 Wien, Schmerlingplatz 10-11) Festsaal (2. Stock, Zi. 2056)

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 1230 Wien

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wien ansehen