Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung in 1220 Wien Leonard-Bernstein-Straße 8

Schätzwert: 312,000.00 €
Vadium: 31,200.00 €
Geringstes Gebot: 156,000.00 €

Beschreibung:
Die eben gelegene und polygonale ausgestaltete Liegenschaft EZ 391, Grundbuch 01669 Kaisermühlen, besteht aus den Grundstücken Nr. 2474/27, Nr. 2474/31, Nr. 2474/32, und Nr. 2474/33 und weist laut Grundbuch eine Grundfläche von 6.296 m² auf. Der Gebäudekomplex mit 3 Stiegenhäusern wurde mit Baubewilligung vom 30.01.1996 errichtet. Die Benützungsbewilligung erging am 26.04.2001. Im gesamten Gebäudekomplex (inkl. Hochhaus) befinden sich 487 Wohnungen und 47 sonstige Räumlichkeiten u.a. Ordinationen, Büros, Lokale und Abstellräume. Weiters verfügt die Liegenschaft in den Untergeschossen über 4 Garagen mit insgesamt 505 Abstellplätzen. Die zu versteigernde Wohnung befindet sich im Erdgeschoß. Ein Aufzug ist vorhanden. Die Wohnung besteht aus einem Vorraum (9,52 m²), einem WC (1,67 m²), einem Bad (5,27 m²), einer Wohnküche (28,13 m²), einem Schrankraum (4,81 m²) und einem Zimmer (14,26 m²), woraus sich eine gesamte Nutzfläche von 63,66 m² ergibt.Die Wohnung weist übliche Abnutzungen auf und befindet sich in einem insgesamt ordentlichen Erhaltungszustand. Die Bewertung erfolgt unter der Annahme von Bestandfreiheit.-Gebäude und Grundstücke-Die ggst. Liegenschaft ist eben gelegen, polygonal ausgestaltet und weist eine Grundstücksfläche von insgesamt 6.296m² auf. Der Gebäudekomplex mit den 3 Stiegenhäusern wurde mit Baubewilligung vom 30.01.1996 errichtet. Die Benützungsbewilligung erging am 26.04.2001. Im gesamten Gebäudekomplex (inkl. Hochhaus) befinden sich 487 Wohnungen und 47 sonstige Räumlichkeiten u.a. Ordinationen, Büros, Lokale und Abstellräume. Weiters verfügt die ggst. Liegenschaft in den Untergeschossen über 4 Garagen mit insgesamt 505 Abstellplätzen.Das Gebäude verfügt über alle Ver- und Entsorgungseinrichtungen so-wie über Personenaufzüge, Security im Erdgeschoss, Kinderwagen-/ Fahrradabstellräume und Waschküche sowie Garagen in den Untergeschoßen. Der Erhaltungszustand des Gebäudes ist ordentlich.-Wohnung W EG 4 St 3-Die ggst. Wohnung befindet sich im Erdgeschoß der westlich gelegenen Stiege 3 und ist gänzlich in Richtung Nordwesten ausgerichtet. Die Belichtung ist trotz der Stockwerkslage relativ gut. Ausrichtung auf den Donaupark.Die ggst. Wohnung weist eine Nutzfläche von 63,67 m² auf. Die Wohnung besteht aus einem Vorraum, einem Schlafzimmer mit angeschlossenem Schrankraum sowie einer Wohnküche und verfügt über ein Bad und ein separates WC. Das Schlafzimmer (samt Schrankraum) ist länglich ausgestaltet. Die Wohnküche weist ein günstiges Breiten-Tiefen-Verhältnis auf. Bad und WC sind getrennt. Der Vorraum ist gut nutzbar. Die ggst. Wohnung weist übliche Abnutzungen auf und befindet sich in einem insgesamt ordentlichen Erhaltungszustand. Die verwendeten Oberflächenmaterialien sind von durchschnittlicher bis ordentlicher Qualität. Die Abdeckung im Sicherungskasten fehlt. Weitere Baumängel-/Schäden wurden nicht festgestellt.

Gericht:
Aktenzeichen: 027 20 E 17/21i
Versteigerungstermin: am 16.12.2022 um 08:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Donaustadt, Saal VII, 1. Stock

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 1220 Wien

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wien ansehen