Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung in 1120 Wien Stegmayergasse 75-83/III/5

Schätzwert: 221,000.00 €
Vadium: 22,100.00 €
Geringstes Gebot: 110,500.00 €

Beschreibung:
Das Objekt liegt in einem mehrgeschossigen Gebäude (Keller, Erdgeschoss, 1. Stock, Dachgeschoss) mit fünf Stiegen. Personenlifte sind nicht vorhanden.Die Reparaturrücklage betrug zum Stichtag 31.08.2022 EUR 93.500,--. Bis auf die laufenden Instandhaltungsarbeiten und kleinere Reparaturen sind laut Auskunft der Hausverwaltung keine größeren Arbeiten geplant.Die gegenständliche Wohnung liegt im ersten Stock der Stiege 3 und ist straßenseitig in die Stegmayergasse gelegen. Die Wohnnutzfläche der Wohnung beträgt 56,35m2.Die Wohnung ist wie folgt angeordnet: Vom Vorraum gelangt man in das Wohnzimmer, die Küche, das Bad und das WC. Nur das Kabinett ist nicht zentral begehbar und durch das Wohnzimmer zu erreichen. Ein Teil des Vorraums wird mit einer einfachen Holzkonstruktion zu einem begehbaren Gaderobenbereich abgeteilt. Das Wohnzimmer, das Kabinett und die Küche haben westseitige Fenster in die Stegmayergasse. Das Bad, der Vorraum mit Gaderobenbereich und das WC sind ohen Fenster im Inneren der Wohnung angeordnet.Die den Wohnungen zur Nutzung zugeordneten Kellerabteile befinden sich im gemeinsamen Eigentum. Die Beheizung der Wohnung und die Warmwasseraufbereitung erfolgen mittels Gaskombitherme in der Küche. Die Funktionstüchtigkeit konnte bei der Befundaufnahme des Sachverständigen nicht überprüft werden. Die am Bewertungsstichtag vorhandene Ausstattung (Küche, Bad und WC) wurde bei der Bewertung mitberücksichtigt. Das bewegliche Inventar wurde bei der Bewertung nicht berücksichtigt.Die monatlichen Betriebskostenvorschreibungen betragen laut Hausverwaltung EUR 214,16 (inkl. Ust). Das Objekt wurde als bestandfrei bewertet.Im Übrigen wird auf das Sachverständigengutachten verwiesen.LastenOhne Anrechnung auf das Meistbot sind zu übernehmen:Allfällige Rückstände an Steuern und öffentlichen Abgaben.Allenfalls nicht in der Verteilungsmasse Deckung findende und durch ein Vorzugspfandrecht nach § 27 WEG besicherte Forderungen.

Gericht:
Aktenzeichen: 081 10 E 73/21k
Versteigerungstermin: am 24.01.2023 um 12:30 Uhr
Versteigerungsort: None

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 1120 Wien

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wien ansehen