Zwangsversteigerung: Wohnungseigentumsobjekt in 9133 Miklauzhof Müllnern 19

Schätzwert: 33,000.00 €
Vadium: 3,300.00 €
Geringstes Gebot: 33,000.00 €

Beschreibung:
Das Gebäude der bewertungsrelevanten Einheit (Top 16) befindet sich auf dem polygonalen Grundstück GST-NR. 1099/3. Das Mehrparteienwohnhaus, eine ehemalige Pension, ist ein ca. rechteckiger mehrgeschossiger Baukörper. Das bewertungsrelevante Wohnungseigentum „Top 16: Wohnung 16 – 1. Obergeschoss“ befindet sich im Obergeschoss, im nordöstlichen Bereich des Baukörpers mit einem dazugehörigen ostseitig angeordneten Balkon. Die Wohnung ist nach Norden und Osten orientiert. Die Parkflächen im Freien sind ca. an der nördlichen Grundstücksgrenze angeordnet. Das Mehrparteienhaus ist nicht mit einem Aufzug ausgestattet. Weiterhin ist für die Bewertung ein KFZ-Abstellplatz „Top P16“ zu berücksichtigen. Das Grundstück ist mit der Widmung „Bauland – Dorfgebiet“ versehen.

Gericht:
Aktenzeichen: 762 E 329/22p
Versteigerungstermin: am 06.07.2023 um 08:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Eisenkappel, 1. Stock, Verhandlungssaal

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 9133 Miklauzhof

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Völkermarkt ansehen