Zwangsversteigerung: Mietwohnhaus in 8073 Feldkirchen bei Graz Rennergasse 6

Schätzwert: 404,000.00 €
Vadium: 40,400.00 €
Geringstes Gebot: 303,000.00 €

Beschreibung:
Beim bewertungsgegenständlichen Objekt handelt es sich um ein zweigeschossiges Mehrparteienhaus mit Satteldach und Quergiebel samt Nebengebäude welches mit Baubewilligungsbescheiden vom 05.09.1959, 03.05.1972 und 16.04.2007 errichtet bzw. umgebaut wurde. Eine Benützungsbewilligung für die bewertungsgegenständliche Liegenschaft konnte nicht erhoben werden. Ob der Bewertungsgegenstand mit dem Baubewilligungsbeschied in Konsens steht konnte daher nicht abschließend geklärt werden.Das Objekt besteht im Detail aus einem Erdgeschoß, einem Obergeschoß und einem Dachboden. Die einzelnen Wohnungen wurden teilweise über eine Außentreppe erschlossen bzw. verfügen über einen direkten Zugang im Erdgeschoß. In Summe befinden sich vier vermietbare Wohnungen im Gebäude. Im Bereich der Außenanlage (Innenhof) bestehen Nebenräume und der Haustechnikraum. Die Außenwände wurden verputzt bzw. teilw. mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen. Die Innenwände bestehen aus verputztem Mauerwerk bzw. Leichtbauweise. Für die Vorsorgeheizung wurden Kamine errichtet. Eine Aufzugsanlage besteht nicht. Eine Hausbesorgerwohnung besteht nicht.Laut Auskunft der Baubehörde besteht für das Carport kein rechtskräftiger Baubewilligungsbescheid. Demgemäß wird dieses Objekt bei der Herleitung des Ertragswertes nicht berücksichtigt.Bauweise: Massivbauweise (Ziegel)Hauptstiege: massiv mit Handlauf aus MetallDach: Satteldach mit Quergiebel und harter EindeckungAufzugsanlage: KeineDecken: massiv, verputzt und gemalt teilw. wurde eine abgehängte Decke montiertAußenwände: massiv aus Ziegelmauerwerk, verputzt, teilw. wurde ein Wärmedämmverbundsystem aufgebrachtWohnungseingangstüren:Kunststofftüren mit GlasausschnittInnenwände: massiv, verputzt und teilw. gefliest bzw. Trockenbau, teilw. unverputztBöden: Parkett, Fliesen, Laminat, Feinsteinzeug, Naturstein, u.ä. bzw. rohInnentüren: überwiegend Holztüren mit Holzzargen, teilw. StahlzargenFenster:überwiegend KunststofffensterSonnenschutz: Teilweise RolllädenTerrasse: Teilwweise überdacht.Heizung:Öl befeuerte ZentralheizungsanlageWarmwasserbereitung: E-BoilerInstallationen:StandardSanitärräume: teilw. gefliest, Waschbecken, WC, teilw. Dusche bzw. BadewanneKüche(n):Systemmöbel mit Geräten (Spüle, E-Herd, Kochfeld, Kühlschrank, Backrohr) Eigentumsverhältnis ungeklärtSonstiges: Es besteht teilw. Instandhaltungs- und Reparaturbedarf. Teilw. fehlen Fertigstellungsarbeiten.Außenanlagen:Bei den nicht bebauten Grundstücksflächen handelt es sich hauptsächlich um befestigte Geh- und Fahrwege. Die nicht befestigten Grundstücksflächen sind begrünt bzw. mit Bäumen und Sträuchern in ortsüblichem Ausmaß bepflanzt.

Gericht:
Aktenzeichen: 631 244 E 76/22s
Versteigerungstermin: am 04.03.2024 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Graz-Ost,Radetzkystr.27,8010 Graz, Saal G/EG

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 8073 Feldkirchen bei Graz

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Graz-Umgebung ansehen