Zwangsversteigerung: Wohnungseigentumsobjekt in 1020 Wien Ennsgasse 13 ident Radingerstraße 23

Schätzwert: 198,000.00 €
Vadium: 19,800.00 €
Geringstes Gebot: 99,000.00 €

Beschreibung:
Das Objekt ist im 2. Stock (3. Obergeschoss) situiert und wird vom allgemeinen Gang über eine doppelflügelige Holztür betreten. Die Wohnung gliedert sich in einen Vorraum, einen Abstellraum eine Küche, ein WC, ein Bad mit WC und vier Zimmer. Die Wohnung ist sowohl straßen- als auch hofseitig ausgerichtet und verfügt über in diese Richtung orientierte Fenster. Ein Querlüften ist aufgrund der Konfiguration der Wohnung möglich. Das Objekt verfügt über Strom-, Wasser-, Gas- und Kanalanschluss. Die Beheizung erfolgt mittels einer im Badezimmer mit WC situierten Gastherme und Radiatoren in allen Räumen außer dem Abstellraum, der Küche und dem Badezimmer mit WC; die Küche wird über den Vorraum mitbeheizt, das Bad mit WC verfügt über einen elektrischen Heizstrahler.Ein Kellerabteil wurde im Rahmen der Befundaufnahme nicht vorgezeigt.

Gericht:
Aktenzeichen: 082 25 E 46/23f
Versteigerungstermin: am 11.07.2024 um 12:30 Uhr
Versteigerungsort: 1020 Wien, Taborstr. 90-92, EG, Saal A

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 1020 Wien

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Wien ansehen