Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung in 6840 Götzis Mösleweg 14

Schätzwert: 453,000.00 €
Vadium: 45,300.00 €
Geringstes Gebot: 226,500.00 €

Beschreibung:
Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss der Wohnanlage Mösleweg 4, Götzis. Im Gebäude sind 11 Wohnungen und 13 KFZ-Einstellplätze untergebracht. Das Gebäude ist in Massivbauweise errichtet, Flachdach, Putzfassade mit Fassadendämmplatten, Kunststoffrahmenfenster, 3fach Wärmeschutzglas, Gaszentralheizung, Photovoltaikanlage. Das Gebäude befindet sich in einem guten Zustand. Die Fußböden der Wohnung sind als Feinsteinzeugfliesen und Fliesen in Holzoptik ausgeführt, Wände, Decken verputzt. Zur Wohnung gehört eine Terrasse mit 18,91 m² und einKeller mit 7,96 m².Die Eigentumswohnung und der Einstellplatz sind gemeinsam vermietet.Der Mietvertrag ist befristet bis 30.06.2028.

Gericht:
Aktenzeichen: 921 28 E 1756/23s
Versteigerungstermin: am 19.08.2024 um 12:00 Uhr
Versteigerungsort: Verhandlungs-Saal-Nr. 104/Tiefparterre, Bezirksgericht Feldkirch

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 6840 Götzis

Weitere Zwangsversteigerungen im Bezirk Feldkirch ansehen