Edikte nach Stadt

Aktuelle Zwangsversteigerungen sortiert nach Stadt


Edikte nach Objekttyp

Aktuelle Zwangsversteigerungen sortiert nach Objekttyp.


Aktuelle Zwangsversteigerungen in Landeck

Laufende Versteigerungen (3)
Gries (ohne Grundstücksadresse) See 6553

Das Gst 35/3 wurde in der Vergangenheit als Parkfläche für das Hotel Tirolerhof genutzt.

Geringstes Gebot: 200,000.00 €

Schätzwert: 241,300.00 €

Gries 113 See 6553

Das Hotel Tirolerhof verfügt über 40 Zimmer mit 76 Normalbetten und rd. 35 Zusatzbetten.

Geringstes Gebot: 1,000,000.00 €

Schätzwert: 1,238,200.00 €

Schaller 97 See 6553

Das Hotel Astoria verfügt über 26 Zimmer mit 52 Normalbetten und rd. 31 Zusatzbetten; zukünftige alternative Nutzung als Personalwohnhaus.

Geringstes Gebot: 400,000.00 €

Schätzwert: 551,700.00 €

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen in Tirol per E-Mail erhalten:

Datenschutzerklärung

Beendete Versteigerungen (4)
Flirsch 201 Flirsch 6572

Das 1957-1959 errichtete Wohnhaus bedarf einer Generalsanierung vom KG bis zum DG. Das Haus ist derzeit unbewohnt und unbewohnbar!

Urtlweg 32a Landeck 6500

Mit 384/901 Anteilen ist Wohnungseigentum an der Zimmereiwerkstätte samt Nebengebäuden Top 1 verbunden. Die Werkstätte mit Büro weist eine Fläche von rd.308 qm auf. Die Lagerhalle besteht aus UG mit 99 qm und EG mit 266 qm; Flugdach mit 47 …

Urtlweg 32a Landeck 6500

Mit 189/901 Anteilen ist Wohnungseigentum am Wohnhaus Top 2 verbunden. Das Einfamilienhaus ist teilunterkellert mit rd. 69 qm, und beläuft sich die Nutzfläche im EG auf rd. 140 qm.

Oberdorf 16 Zams 6511

Das Wohnhaus besteht aus einem über 100 Jahre alten Bestandsgebäude und einem Stadel, in den 1957 der Einbau einer Wohnung bewilligt wurde. Ab 2014 wurden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen eingeleitet, unabhängig davon besteht noch ein Fertigstellungsbedarf (siehe Ausführungen im Gutachten).